Was bisher geschah

Bereits das erste Bürgergespräch am 5. November 2014 rief großes Interesse und ungeahntes Engagement seitens der Bürger hervor.

Zu diesem Termin kam es aus folgendem Grund:

Der  Tourismus- und Kulturverein stand kurz vor seiner Auflösung, aber die von ihm bis dahin erfüllten Aufgaben leisteten einen nicht unwichtigen Beitrag zur Lebensqualität der Bürger. Wanderungen, Denkmalpflege oder Dorfpatenschaften sind nur einige davonGleichzeitig wurde der Wunsch seitens der Bürger/innen nach einem lebendigen und qualitativen Hotzenwald-Engagement immer größer.

Die am 05.11.2014 im ersten Bürgergespräch von den Bürgern angedachten Ideen wurden als Projekte gebündelt und nahmen als Arbeitskreise Gestalt an. Drei erste Arbeitskreise wurden gegründet.

In regelmäßigen Abständen veranstaltete die Bürgerbewegung seitdem Bürgergespräche in allen drei Hotzenwald-Gemeinden mit Unterstützung der drei Bürgermeister der Gemeinden.

Am 21.04.2015 war es schließlich soweit: die Umstrukturierung des alten Vereins nahm Gestalt des Bürgervereins Aktiver Hotzenwald an. Zwei weitere Arbeitskreise waren mittlerweile hinzu gestoßen. Eine Satzungsneufassung wurde verabschiedet und ein neuer Vorstand gewählt.

Gründungs-Vorstand vom 21.04.2015:

Vorsitzende: Inge Röger-Lakenbrink

Zweite Vorsitzende: Xenia Hertel

Kassierer 1: Jan Tits

Kassierer 2: Klaus Kummle

Schriftführerin: Petra Eckert

 

 

      KONTAKT

 

Zeitungsberichte über den Verlauf der aktiven Hotzenwalds (LINK)